Quelle: © Lukas Gojda - Fotolia

Zu ausgelastet…

…mit Aufträgen, um das eigene Blog zu befüllen. Das ist ja mal ein Erfolg, dem ich jeden Wettbewerber wünschen würde. Diese Auslastung wird in absehbarer Zeit dazu führen, weiter zu expandieren. Ich freue mich!

Erfolgreiche Social Media BeratungIch freue mich, weil die Kunden zu mir kommen – über Mundpropaganda, Empfehlungen und mir dann auch lange treu bleiben. Ich freue mich besonders, dass diejenigen Kunden, die ich monatsweise betreue – einige bereits seit Gründung 2012 – bis heute alle bei meinem Angebot geblieben sind und sich auch weiterhin beraten und betreuen lassen.

An dieser Stelle sei einmal ganz deutlich gesagt: Danke an meine wundervollen Kunden, Danke für die großartige, vertrauensvolle Zusammenarbeit – Danke auch an alle neuen Kunden, die immer wieder für neue und spannende Projekte sorgen.

Silke_final_klein_40-2

Schwerpunkt: Gesundheitswirtschaft

Lange habe ich mich eingelesen, zugehört, gelernt und gefragt. Im letzten Jahr konnte ich dann offiziell einen neuen Schwerpunkt in meinem Beratergeschäft ausmachen: Die Gesundheitswirtschaft.

Lernschwester Silke Schippmann (1990)Warum es mich dahin zieht? Nun, das ist einfach. Ich habe 16 Jahre als Krankenschwester gearbeitet. Als Kind einer Krankenschwester und Klinikmanagement-Dynastie 😉 hat die jahrelange Erfahrung und letztlich ja auch meine erste Berufswahl, ihre Weg gebahnt in meinen zweiten Bildungsweg. Ich habe durch meine Tätigkeiten während des Abendgymnasiums und Studiums vielseitige Tätigkeiten ausgeführt, in Hamburger und niedersächsischen Kliniken, in der Verwaltung und in der ambulanten Betreuung. Im psychiatrischen Bereiche habe ich in jeder mir bekannten Disziplin gearbeitet.

2006 habe ich meine Magisterarbeit zu einem Thema der Interkulturellen Kommunikation im Krankenhaus abgegeben. Ich habe nicht nur „den Stallgeruch“ des Gesundheitswesen, ich bin dort aufgewachsen – in vierter Generation. Es wächst zusammen, was zusammen gehört:

Nicht alle Kunden darf ich an dieser Stelle nennen, einige aber schon. Konzeptionell, beratend und operativ bin ich tätig bei den drei größten Gesundheitswirtschaftskongressen im deutschsprachigen Raum: Dem Hauptstadtkongress, dem Deutschen Gesundheitswirtschaftskongress und dem Österreichischen Gesundheitswirtschaftskongress.

Des Weiteren darf ich mit meinem „Barcamp-Embedded-Konzept“ Healthcarecamp die KhochN, die erfolgreiche Kreativkonferenz für neue Marketingkommunikation in Kliniken, ergänzen.

Besonders erfreut bin ich auch über die Zusammenarbeit mit LOHMANNkonzept. Das Bertungsunternehmen unterstützt und begleitet Unternehmen der Gesundheitswirtschaft bei ihren vielfältigen Umstrukturierungsprozessen.

Neben einem Recruiting- und Vermittlungsunternehmen für Mediziner und Fachpflegekräfte unterstütze und berate ich das Team der Initiative Armut durch Pflege, ein Schwerpunktthema des eingetragenen Vereins wir-pflegen.net.

Weitere Gespräche laufen gerade… ich halte Sie auf dem Laufenden!

 

2014 startet ganz wundervoll!

2014 startet ganz wundervoll:

silke schippmannIch freue mich sehr über die Zusammenarbeit mit My-Sea, mit der LOHMANN konzept GmbH und der Agentur WOK.

Desweiteren freue ich mich über ein weiteres, spannendes Community Building Projekt, welches ich in Kürze bekannt geben kann.  Last but not least begrüße ich die Initiative Armut durch Pflege in meiner Kundenliste.

Allen Lesern, Kunden und Kollegen wünsche ich ebenfalls nur das Beste un einen fulminanten Start in ein glückliches, neues und gesundes Jahr!

Zusammenarbeit mit der Kühne Logistics University

Ich freue mich sehr, die in dieser Woche besiegelte Zusammenarbeit mit der Kühne Logistics University in Hamburg bekannt zu geben:

Die KLU Wissenschaftliche Hochschule für Logistik und Unternehmensführung ist eine private, staatliche anerkannte Hochschule in Hamburg. Träger der Hochschule ist die Kühne Stiftung.

Das gemeinsame Projekt ist bereits gestartet und ich kann sicher in Kürze ausführlicher darüber berichten.