der will nur spielen

Ein Troll macht noch keinen Shitstorm.

Jetzt mal ehrlich, das Thema Shitstorm wird überbewertet. Ja, die Zahlen sind atemberaubend, und es ist schon erschreckend, was sich da stellenweise abspielt. Aber noch erschreckender ist doch, dass sich jetzt jede 2. Firma vor einem Shitstorm fürchtet. Leute, er ist so unwahrscheinlich wie der Urlaub mit Tsunami.

418934_10151380631678146_1000623478_nMacht nicht jeden unzufriedenen Kunden zum Troll und jeden geäußerten Unmut eurer Kunden zu einem Shitstorm.

Arbeitet an einem guten Service / einem guten Produkt und nehmt dankbar jede Gelegenheit an, um öffentlich Gutes zu tun und Kundenorientierung zuzeigen. Das Gemecker eurer Kunden ist ein Geschenk in einem hässlichen Geschenkpapier.

In den meisten Fällen wird so leidenschaftlich geschimpft, weil man sich Besserung erhofft!

Macht aus Kunden Fans, und nicht aus Fans Kunden, wie Mirko Lange vorschlägt.