kommge

Berufsbild: Community Management für Krankenhäuser

KommGe13

Am 16. und 17. Oktober 2013 treffen sich die Kommunikationsschaffenden der Gesundheitswirtschaft zum siebten Mal zur KommGe in Hamburg. Zusammen mit Frank Stratmann gestalte ich dabei den

„Interaktiver Workshop: Das neue Berufsbild – Community Management für Krankenhäuser

Auch in diesem Jahr werden rund 200 Experten und Interessierte aus der Gesundheitsbranche, den Medien und PR-Agenturen erwartet. Hamburgs Gesundheitssenatorin Cornelia Prüfer-Storcks wird die Eröffnungsrede halten. Wesentliche Höhepunkte des Events sind laut Veranstaltungsinfo:

  • Redaktions- und Pressestellenbesuche für Kongressteilnehmer exklusiv am Vormittag des ersten bzw. zweiten Tages: z.B. Brand eins, Hamburger Abendblatt, NDR 90,3, RTL Nord, UKE, Kath. Marienkrankenhaus
  • Verleihung von drei KommGe-Preisen für Innovationen, Kampagnen und Konzepte (Informationen zur Bewerbung für die Awards erhalten Sie hier
  • Abendveranstaltung: Netzwerken mit Blick über den Hamburger Hafen
  • Auszeichnung der besten Klinik-Pressestelle durch Fachzeitschriften
  • Wissenstransfer und Themendiskussion bei mehr als 20 Veranstaltungen
  • Weitere Themenschwerpunkte Pflege, Mitarbeiterkommunikation, Krise, neue Medien, Werbe- und Medienrecht

Das komplette Programm ist hier nachzulesen.